Präsident organisiert selbst Neuwahlen und Demos mit Stand-MG

Der Präsident hat anscheinend gestern gesprochen (während der Zeit hatten wir
zufällig Stromausfall 🙂 ) und angekündigt, dass er im Amt bleiben wird und bis
zum Ende der 60-tagesfrist Neuwahlen organisieren wird.
Eine Demonstration gab es in Kpalimé, einige von den Schnitzern haben geguckt und
sogar eine Stand-MG mit Sandsäcken gesehen! Seit einiger Zeit sieht man auch schon Jeeps
mit montierter MG und einem Posten dahinter – es ist echt ein anderes Land!!
Es ist uns auch nicht egal, aber irgendwie geht das Leben weiter und man macht das
Beste daraus. Heute morgen haben wir uns Pfannkuchen gemacht, die haben schon fast wie in
Deutschland geschmeckt. Davor noch Volleyball und danach Schwimmbad 🙂

Your email address will not be published. Required fields are marked *