Once again it has been some time …

Nun ist mein letzter Post doch eindeutig wieder zu lange her!

Seit dem hatten wir eine weitere nationale Konferenz! :=)
Bei dieser habe ich dieses Mal nicht so viel vom Inhalt mitgenommen. Es gab allerdings die Möglichkeit für mich auf nationalem Niveau hier Informationsmanagement an den Mann bzw die Frau zu bringen – zumindest eine neue Erfahrung.
Jede Menge interessante Diskussionen und alte Freunde wieder sehen gab es auch wieder ;).
Der Chair war dieses Mal aus Neuseeland und einfach ein bisschen durchgeknallt, aber seht selbst :).


Fotos gibt es hier

Und so zieht die Zeit auch wieder ziemlich schnell vorbei. Noch schneller wiederum, da es nun schon meine letzten Wochen(!) hier in Ribeirão Preto sind. Mental irgendwie in einem Spagat zwischen der Traurigkeit, weil ich wieder eine Heimat verlassen muss, allerdings auch wiederum der Ausblick auf den internationalen Kongress, mit Leuten aus über 100 Ländern, mit denen ich teilweise schon virtuell Kontakt hatte, nun aber endlich mal persönlich zu Gesicht bekomme!

Zudem wurde ich nun auch noch für das nationale IT Support Team bei AIESEC angenommen, wo es auch los geht. Mein Studium in Deutschland muss ich auch schon wieder planen, da sich meine Pläne hier doch verändert haben und das nun Einfluß auf mein Studium hat.
Irgendwie lebe ich also nicht in der Gegenwart, sondern teilweise in der Vergangenheit, teilweise in der Zukunft und teilweise in der ferneren Zukunft. Irgendwie ein komisches Gefühl, was allerdings auch wieder dazu gehört, wie ich nun schon öfters erfahren habe.
Zudem geht ein sehr guter Freund von mir (Ben) nun auch entweder nach Ghana oder evtl. nach Malaysia, was sich noch rausstellt, für ein Jahr. Manchmal ist es echt nervig wenn andere Leute so sind wie ich, zumindest in dem Aspekt :P.

Um irgendwie mein Jahr / meine 9 Monate hier noch einmal passieren zu lassen, habe ich auch ein Video gemacht, was ich euch gerne anbieten möchte, damit ihr einen kleinen direkten Einblick in mein Jahr hier bekommt.

Es gibt eine Version mit niedriger Qualität hier:

https://snowborn.de/internship/farewellvideo.mpg (ca. 40 Mb)
und die große Version zum runterladen einmal hier:
https://snowborn.de/internship/farewellvideo.avi (951 Mb, aber besser 🙂 )

Am 10. Juli geht es nun nach São Paulo um dort noch einmal alte Freunde zu treffen bevor es am 14. in die Vollen geht und die Leute zur Vorbereitung des Kongress langsam eintrudeln. Wir werden ca. 60 Leute aus 27 Ländern, also eine interessante Mischung! 🙂

4 aus Deutschland sind auch mit dabei und sogar einer aus Hamburg :).

Lasst uns sehen was die Zukunft bringt …

Related posts:

Your email address will not be published. Required fields are marked *